Einige Worte vom Aufsichtsrat

GuillemetJean -Michel Robert 32Partnerschaft liegt uns in den Genen.“ Mit diesem Motto beschreiben wir nicht nur unser Geschäftsmodell, sondern auch unsere Unternehmenskultur. Wir setzen auf tragfähige Partnerschaften mit anderen pharmazeutischen Unternehmen und legen großen Wert auf enge Zusammenarbeit und fruchtbaren Erfahrungsaustausch. Auf diese Weise streben wir nach operativer Exzellenz.

Therabel ist ein privates pharmazeutisches Unternehmen, das in Europa verwurzelt ist und seit 1945 besteht. Seine breite internationale Expansion hat Therabel sowohl durch Übernahmen als auch durch organisches Wachstum erreicht. Unser Produktportfolio ist vor allem das Resultat der Zusammenarbeit mit anderen pharmazeutischen Unternehmen. So profitieren die Produkte, die wir gemeinsam mit unseren Partnern auf den Markt bringen, stets davon, dass in ihre Entwicklung ein Höchstmaß an Zielgerichtetheit und individuellem Engagement eingeflossen ist.

Unser Ziel: Wir wollen die sicheren und wirksamen Therapien, die unsere Partner entwickelt haben, Angehörigen der Gesundheitsberufe und Patienten in ganz Europa zur Verfügung stellen. Dabei hilft uns unser umfangreiches Know-how in Sachen Marktzugang und Vertriebsstrategien.

Therabel knüpft laufend neue Partnerschaften und strebt eine Stärkung und Ausweitung seiner Marktpräsenz in Europa an. Wir sind überzeugt, dass langfristiger Erfolg von der unternehmerischen Selbstverpflichtung auf einen festen Wertekanon und von der strikten Einhaltung der Branchenvorschriften abhängig ist. Nur so können wir höchste Qualitätsstandards garantieren und zusammen mit unseren Partnern unserer sozialen und ethischen Verantwortung gerecht werden. Nicht zuletzt fördern unsere Unternehmenskultur und unsere überschaubare Organisationsstruktur persönliche Kontakte und sorgen dafür, dass neue, innovative Denkansätze dynamisch umgesetzt werden können.

Kurzfristige finanzielle Ergebnisse stehen nicht im Fokus von Therabel – unsere Strategie ist auf den mittel bis langfristigen Erfolg ausgerichtet. Wir betrachten es als unsereAufgabe, auf den Fundamenten aufzubauen, die vor mehr als einem halben Jahrhundert gelegt wurden, und wollen eines der führenden partnerschaftsorientiertenGuillemet3 pharmazeutischen Unternehmen in Europa werden. Dabei setzen wir auch in Zukunft aufunsere überschaubare Organisationsstruktur, unsere Philosophie, unsere Ethikstandards und unsere Unabhängigkeit.

 Jean-Michel Robert